Multi-WLT-Hybridsegel

Das Multi-WLT-Hybridsegel bietet die Funktionen Kühlen, Heizen, Lüftung und Schallabsorption in einem kompakten Bauteil an und besteht aus zwei oder mehreren Metalldeckenplatten, in die werkseitig ein Kühl-/Heizelement eingeklebt wird. Ein -vom Raum nicht sichtbarer – Luftauslass sorgt zugfrei für die Einbringung von Zuluft, und erhöht durch Luftzirkulation über dem Segel die Leistung des Multi-WLT-Hybridsegels zusätzlich. Dadurch erreicht das Segel eine Hohe spezifische Kühlleistung zum Abführen hoher Wärmelasten.

Damit die Segel die Architektur des Raumen aufwerten, werden sie individuell und projektbezogen geplant und gefertigt.

Auf Wunsch können zusätzlich Leuchten oder Lichtbänder integriert werden – sprechen Sie uns gerne an!

Technische Daten

Spez. Kühlleistung bei Δt = 10K nach DIN EN 14240:  163 W/m² und Zuluft 120m³/h mit 18°C

Die Heizleistung beträgt 267 W/m² bei 15 K nach DIN EN 14037-5 und Zuluft 120m³/h isotherm.

Schemazeichnung Hybridsegel

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Kontakt