Eco-Pan-WLT

Durch das Einkleben von Kühlelementen (siehe dazu Multi-Plug&Play) werden Metall-Akustikdecken unterschiedlichster Gestaltung und Hersteller zu Strahlungskühl- oder Strahlungsheizdecken. Das verwendete WLT® System ermöglicht eine Raumkühlung und -heizung ohne Einsatz von Ventilatoren oder kompletten Klimaanlagen. Der Wärmeübergang findet durch Strahlung und natürliche Konvektion statt.

Systemeigenschaften

  • höchste Behaglichkeit durch hohen Strahlungsanteil
  • keine Geräuschbelästigung ( Stille Kühlung und Heizung)
  • Entfall von Investitionskosten für konventionelle Heizkörper
  • geringe Betriebskosten
  • günstige Installationskosten
  • Kombination mit zentral aufbereiteter Außenluft möglich
  • Abfuhr von hohen Wärmelasten ohne Komforteinbuße 0
  • Temperaturregelung raumweise möglich
  • Durch niedrige Vor- und Rücklauftemperatur im Heizbetrieb ist eine optimale Nutzung der Wärmepumpen- oder Brennwerttechnik möglich

Technische Daten

Die Kühlleistung des ECO-PAN-WLT® liegt bei

112,3 W/m²

(bei 8K nach DIN EN 14240)

Weitere Informationen

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Kontakt